Cleverboy, v. Come On

 

Dunkelbraun

 

Württemberger

 

*1991 

 

167cm.  Stckm.

 

Zugelassen für alle süddt. Verbände

 

Decktaxe: 100 EUR bei Besamung

                  + 450 EUR bei Trächtigkeit

                  Tiefgefriersperma

Leistungsbereiter Sporthengst

Vater Come On war während seines Sporteinsatzes eines der besten Springpferde

Europas. Mit einem hohen positiven Zuchtwert sowohl in der Dressur (D 115 ) als auch

im Springen (S 143 ) liegt er in der Spitzengruppe aller Hengste.

Cleverboy zeigte schon in Aufbauprüfungen mit Seriensiegen in Dressur- und

Springpferdeprüfungen seine Doppelveranlagung. Diese gibt er seinen Nachkommen

weiter. Bei Zuchtstuten - und Aufbauprüfungen fallen seine Nachkommen durch hohe

Wertnoten auf ( 7,5 und besser ).

Dressur-Olympiasieger Martin Schaudt bescheinigt ihm hohe Dressur-

eigenschaften die er  mit zahlreichen Siegen und Platzierungen in Dressur-

prüfungen der Klasse L und M bestätigt hat.

Mit Markus Beerbaum hat er international S**-Springen gewonnen.

 

Mit seinem Dressurzuchtwert von 127 Punkten gehört er zu den besten

Dressurvererbern in Deutschland. Sein Springzuchtwert von 114 Punkten

beweist seine positive Springvererbung.

Seine Lebensgewinnsumme beträgt 2006 14858 Euro.

Seine Nachkommen sind in der Dressur als auch im Springen sehr erfolgreich.

 

PBM Clevergirl II siegte 2002  bei der Zuchtstutenprüfung  in Herbertingen mit

 Wertnoten über 8,0. Auf dem Landeschampionat in Tübingen 2006 wurde sie als bestes

 6 - jähriges Dressur- Nachwuchspferd in BaWü mit dem schwarz-goldenen Band

 ausgezeichnet.

 

2003 siegte sein Nachkommen PBM Candyman 7- jährig mit Ewald Güss im großen

Preis von Radolfzell.

2004 liegt PBM Candyman mit 8595 € an 4. Stelle der gewinnreichsten Baden - Württembergischen Pferde. Er ist mittlerweile in S*** Springen hoch platziert.

Die Lebensgewinnsumme seiner Nachkommen beträgt 2006 46 917 Euro.

 

Abstammung:

Caletto I

Cantus
Come on

Monoline

Landgraf I

Sühne

Bühne

Wunderlich

Wachtel

Wunnenstein

Anett

Kornett

Kordel

Julchen